Doppelhaus in Barbing

Wand an Wand gebaut muss hier kein Abstand zum direkten Nachbar gewahrt werden, sodass mehr Platz für den Garten übrig bleibt. Hier wurde dieser für eine weitläufige Terrasse genutzt, die den Lebensraum ins Freie erweitert und mit ihrer Möbilierung wie ein zweiter Wohn- und Essbereich wirkt.

Sie haben Fragen? Unsere Fachberater stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Haustyp: Doppelhaus

Überdachungsart: Satteldach

Ort: Barbing, Neubaugebiet

TOP